Wein & Genussreisen 2017

 

”Mit Südtirol entspannt in den Sommer“   

Mittwoch, 13. Juni bis Montag, 18. Juni 2018

Liebe Geniesserin, lieber Geniesser

Das Programm unserer Junireise 2018 ins Südtirol / Trentino steht.

Wir können Ihnen wiederum fünf abwechslungsreiche und vielseitige Tage anbieten. Es wird für alle etwas dabei sein: Kulinarik, Wein, Kultur, Geschichte und sogar sportliche Betätigung, ... und dies alles in einer wunderschönen Landschaft, bei gutem Essen und Trinken und unter kundiger Führung. Sie werden sich um nichts kümmern müssen.

Unsere Basis wird das ruhige 4**** - Hotel Luna/Mondschein in Bozen sein, eine grüne Oase inmitten der betriebsamen Altstadt.

Die Anreise kann je nach Wunsch entweder mit dem eigenen PW oder mit dem Zug erfolgen.



Und so sieht das Programm im Detail aus: 

 

Tag 1 / Mittwoch, 13. Juni

Anreise nach Bozen per PW oder Zug

Willkommensapéro riche mit Informationen zum Aufenthalt

16.00 Stadtführung Bozen

19.00 gemeinsames Nachtessen im Restaurant Vögele in Bozen



 



Tag 2 / Donnerstag, 14. Juni

08.00 Morgenessen

09.00 Abfahrt nach Mezzolombardo (Trentino)   

09.45 Besuch der Grappadestillerie Villa de Varda   

        mit Grappamuseum sowie Degustation der Produkte von VdV

13.00 gemeinsames Mittagessen im Ristorante Da Pino in San Michele all’Adige

14.30 Fahrt über die bekannte Strada del Vino

        kurzer Halt mit Weinprobe in der Kellerei Tramin sowie am 

          Kalterersee

16.00 Besichtigung der Kellerei Terlan mit anschl. Weindegustation

18.00 Rückfahrt nach Bozen   Abend zur freien Verfügung

 

Tag 3 / Freitag, 15. Juni



07.00 Morgenessen

08.00 zweistündige Zugfahrt von Bozen nach Schlanders / Silandro

im Vinschgau / Val Venosta, dort Miete von E-Bikes

10.30 Fahrt mit den E-Bikes entlang der Etsch durch die wunderbaren

Obstgärten des Vinschgaus bis nach Juval (ca. 16 km), kurze

Pause in Unterortl, anschl. Aufstieg mit den E-Bikes zum

Schloss Juval (Sommerresidenz von Reinhold Messner)

11.30 Besuch des www.messner-mountain-museum.it mit Führung  

12.30 Mittagessen im Restaurant „Schlosswirt Juval“ in Oberortl

14.00 Abfahrt nach Unterortl, anschl. Weiterfahrt nach

Naturns / Naturno (ca. 6 km), Besuch in der „Moser Speckworld“

mit vielen Informationen zum Südtiroler Speck inkl. Degustation und

Möglichkeit zum Einkauf

15.00 Weiterfahrt mit den E-Bikes zum Bahnhof Meran (ca. 16 km),

Rückgabe der Bikes

16.16 - 16.59 Rückfahrt mit dem Zug nach Bozen

Abend zur freien Verfügung

 



Tag 4 / Samstag, 16. Juni

08.00 Morgenessen

08.45 Abfahrt ins Eisacktal / Valle d’Isarco

10.00 Führung im Kloster Neustift / Abazzia di Novacella in Vahrn / Varna   anschl. Besuch der Klosterkellerei mit Weinverkostung   

13.30 gemeinsames Mittagessen im Restaurant Fink in Brixen/Bressanone

         

ca. 15.30 Rückfahrt nach Bozen

restlicher Tag zur freien Verfügung



 

Tag 5 / Sonntag, 17. Juni

08.00 Morgenessen

09.00 Abfahrt zur grossen Dolomitenrundfahrt ”SELLARONDA“

Route: Val Gardena - Gardenapass - Hochabtei / Alta Badia (Corvara)

  - Passo Campolongo - Arabba

12.30 Mittagessen im Rifugio Fodom am Pordoipass     



Pordoipass - Sellapass - Val Gardena -

Kastelruth / Castelrotto - Seis / Siusi - Völs am Schlern / Viè al Sciliar

Bozen

19.00 Abfahrt zu gemeinsamen Abschlussessen im

Hotel Stroblhof in Eppan / Appiano





Tag 6 / Montag, 18. Juni

08.00 Morgenessen

Zeit zur freien Verfügung (Shopping, Besuch des Ötzi-Museums, Wellness etc. )

11.00 Check-out

anschl. Heimreise mit PW oder Zug

 

Preis pro Person

im DZ :  € 1190 

im EZ:  € 1300    



Inbegriffen in diesem Preis sind folgende Leistungen

- Willkommenslunch am Mittwoch

- 5 Uebernachtungen inkl. Frühstück im 4**** Hotel Luna Bozen

- alle Transfers mit dem Kleinbus oder Zug

- alle Führungen und Eintritte

- E-Bike - Miete

- alle Degustationen

- alle Mittagessen inkl. Getränke (Wein, Kaffee, Wasser) sowie die beiden Nachtessen am        Mittwoch- und Sonntagabend (inkl. Wasser und Kaffee, exkl. Wein)

- Reiseleitung

Nicht inbegriffen sind die Anreisekosten. Das Hotel Luna berechnet für einen Parkplatz in der Einstellhalle € 13 pro Tag.

Max. Teilnehmerzahl:    16 Personen

Anmeldungen/Reservationen:  bis 15. Dezember 2017

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Wir haben bereits definitive Anmeldungen, daher lohnt sich eine frühzeitige Anmeldung oder unverbindliche Reservation. Im Januar 2018 werden wir einen Einzahlungsschein für die Anzahlung von 50% des Gesamtbetrages verschicken, die Zahlung des restlichen Betrages erfolgt einen Monat vor Reisebeginn.



Wir freuen uns sehr auf diese spezielle Reise mit euch und hoffen auf zahlreiche Anmeldungen, entweder via Mail an info [åt] mercatinoshop.ch oder mit dem angehängten

Talon (Fax 044 880 24 35)

Herzliche Grüsse

Lieta & Urs Studer

Mercatino’s Wein- und Genussreisen

 

Hinweis auf unsere Piemontreise vom Herbst 2018



”Piemont pur“

Mittwoch, 3. Oktober bis Montag, 8. Oktober 2018

 

die genaue Ausschreibung folgt im Herbst 2017